Rückblick traditionelles Maifest „Beim Esel“ 2017

Obwohl der Mai auch in diesem Jahr mit einem eher ungemütlichen Tag begann, konnten wir bei unserem traditionellen Maifest zahlreiche Besucher begrüßen. Das Festzelt der Kleintierzüchteranlage bot glücklicherweise viele warme und trockene Sitzplätze, zudem sorgte dort das Blasorchester mit zünftiger Musik für gute Stimmung. Auch alle Hungrigen und Durstigen wurden gut verpflegt. Man konnte sich Maultaschen mit buntem Salat, Currywurst mit hausgemachter Soße oder einen saftigen Steakweck schmecken lassen. Neu im Programm waren in diesem Jahr außerdem Waffeln, die die Musikerjugend verkaufte, während beim Getränkeangebot die Kaktusbowle auf keinen Fall fehlen durfte.

Wir möchten allen Danke sagen, die dieses Fest möglich gemacht haben: Den Aktiven im Blasorchester für die musikalische Umrahmung, dem Küchenteam, das wie immer leckeres Essen gezaubert hat, dem Rentnerteam, das beim Auf- und Abbau eine große Hilfe ist, und allen Helfern für ihren Einsatz. Aber was wäre ein Fest ohne Gäste? Deswegen natürlich auch ein Dankeschön an alle Besucher, die einen Zwischenstopp beim Musikverein Bilfingen eingelegt haben. Wir freuen uns schon, Sie nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen – egal ob Regen oder Sonnenschein!

Vorverkaufsbeginn fürs Festwochenende

Das Maifest war in diesem Jahr auch der Startschuss für den Vorkauf für das Festwochenende, bei dem der Musikverein vom 22. – 24. September sein 125-järiges Bestehen feiert. Zum Vorverkaufspreis von 8 € gibt es ab jetzt im Getränkemarkt Stepper Karten für „Eine Nacht in Tracht“ am Samstag, 23. September mit der Band die Rotzlöffl. Außerdem sind online auch Tischreservierungen möglich.

Am Sonntag 24. September wird außerdem das 1. Bilfinger Entenrennen auf dem Kämpfelbach stattfinden. Dafür können ab dem 8. Mai in der Filiale Bilfingen der Volksbank Stein-Eisingen eG Enten zu einem Preis von 3 € erworben werden. Die Enten können dann am Festsonntag bis 14 Uhr im Festzelt bei der Kämpfelbachhalle abgegeben werden, bevor sie um 15 Uhr bei der Mühle in Bilfingen ins Rennen starten. Wenn alle Enten im Ziel sind, werden dann um 17.30 Uhr ebenfalls im Festzelt die Siegerenten geehrt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.