Konzert „Die 4 Elemente“ am 24.11.2018

Konzert-musikverein-elementeJetzt schon vormerken, der Vorverkauf startet demnächst.

 

Advertisements

Unser Probewochenende in Herrenwies 2018

Vom 20. Bis 21. Oktober 2018 fand unser Probewochenende statt. Dieses Mal war der Musikverein zu Gast in der Jugendherberge in Herrenwies in Mitten des schönen Schwarzwaldes. Um 7:45 Uhr trafen sich alle Musiker zur gemeinsam Abfahrt am Probelokal in Bilfingen. In Herrenwies angekommen stand auch schon um 9:30 Uhr die erste gemeinsame Probe an. Vor dem Mittagessen wurde das Orchester aufgeteilt und die einzelnen Register hatten Zeit alle Stücke nochmals intensiv zu proben. Frisch gestärkt konnten alle Musiker dann wieder in die Probearbeit starten. Zunächst wurde wieder in den Registern separat geprobt, bis man sich zur abschließenden Gesamtprobe traf. Zwischendurch wurde das Orchester mit selbstgebackenem Kuchen und frischem Hefezopf versorgt. Gegen 17 Uhr war der Probetag beendet und die Musiker konnten in einen entspannten Abend starten.

Probewochenende MV Bilfingen 2018

Am Abend war für jeden Geschmack etwas dabei, ob Tischkicker oder Brettspiel, für jeden Musiker war etwas dabei. Der krönende Abschluss des Abends war dann noch das Geburtstagsständchen für unseren Musikerkollegen Kewin Vollmar, der am 21.10. seinen 24. Geburtstag zu feiern hatte. Nach einer kurzen Nacht traf sich das Orchester zum gemeinsamen Frühstück. Ab 9 Uhr war es aber auch schon wieder an der Zeit die Instrumente in die Hand zu nehmen, denn die letzte Gemeinschaftsprobe stand auf dem Plan. Gegen 12:30 Uhr war das Probewochenende auch schon zu Ende und die Musiker machten sich wieder auf den Weg Richtung Heimat. Der Musikverein bedankt sich beim Team der Jugendherberge in Herrenwies, sowie dem Organisator Alex Meixner. Ein weiteres Dankeschön geht an alle Dirigenten, sowie allen Gastmusikern, ohne die so ein Wochenende nicht möglich wäre. Der Musikverein freut sich schon darauf ihnen am kommenden Herbstkonzert am 24.11.2018 das Ergebnis der Probearbeit vorstellen zu dürfen. Alle Infos folgen wie gewohnt hier im Gemeindeblatt oder auf unserer Homepage.

Vorankündigung Herbstkonzert 24.11.2018

Der Musikverein „Eintracht“ Bilfingen lädt auch dieses Jahr wieder alle Freunde der Blasmusik zu seinem traditionellen Herbstkonzert ein. Dieses Jahr steht das Herbstkonzert unter dem Motto „Elemente“. Es erwarten sie Musikstücke, die alle mit den vier Elementen: Wasser, Feuer, Luft und Erde in Verbindung stehen. Das Konzert findet am 24.11.2018 in der Turn- und Festhalle zu BIlfingen statt. Karten können bereits im Vorverkauf beim Presseshop Rudi Peschek in der Hauptstraße 13 in Bilfingen erworben werden. Weitere Infos folgen dann im November.

O´zapft is! Ausflug zum Cannstatter Wasen

Am Sonntag den 30. September 2018 hieß es für 17 Musiker und Freunde des MVB ab nach Bad Cannstatt zum Wasen. Mit viel Sonne, Spaß und Bier im Gepäck fuhren wir los.

Wir waren zu Gast im Fürstenbergzelt mit vielen anderen Musikvereinen. Für den kleinen Hunger gab es Hähnchen, Käsespätzle und um den Durst zu stillen viele Maß. Auf den Bierbänken wurde kräftig mit der Band Allgäuwild gefeiert. Nach Achterbahnfahrten und Kettenkarussell erreichten wir dann um 0:30 Uhr wieder Bilfingen. Ein schöner, lustiger Wasen Ausflug ging zu Ende.

Bericht von Lisa Lamprecht

Der MVB auf dem Oktoberfest in Tiefenbronn!

MVB Auftritt Oktoberfest Tiefenbronn 2018

Am Samstag, den 15.09.2018 hieß es „O´zapft is“ in der Gemmingenhalle zu Tiefenbronn. Zum fünften Mal öffnete das Tiefenbronner Oktoberfest seine Pforten und der Musikverein war mit dabei. Das große Blasorchester unter der Leitung von Alexander Meixner hatte die ehrenvolle Aufgabe dem Publikum als Vorband des Abends ordentlich einzuheizen. Neben bekannten Polkas wurden auch einige Festzelt-Hits zum Besten gegeben. Nach eineinhalb Stunden Live-Programm und viel Applaus verließ das Orchester schließlich die Bühne und machte Platz für den Haupt-Act des Abends, die „Rotzlöffl“.

Rotzlöffl in Tiefenbronn

 

Als Belohnung für den gelungenen Auftritt wurde noch ordentlich „boarisch“ gerockt, bis es dann mit dem Bus gegen 01:30 Uhr wieder in die Heimat ging. Der Musikverein Bilfingen bedankt sich bei der sehr guten Organisation durch die Zottelböck vom Forcheneck, sowie bei den Tiefenbronner Geisterjägern. Ebenfalls ein Dankeschön geht auch an unsere Gastmusiker. Vielleicht sieht man sich ja im nächsten Jahr in Tiefenbronn wieder!