Sonne, Schnee und Skigaudi

Am Samstag, den 27.2.2016 war es endlich soweit: 14 sportlich motivierte Musiker/innen machten sich zur privat oranisierten Skiausfahrt nach Balderschwang im Allgäu auf.
Bei unserer Abfahrt um bereits 6 Uhr morgens in Bilfingen, war es noch krappennacht, doch kaum – wenn auch etwas verspätet – im Skigebiet angekommem, strahlte die Sonne vom Himmel. Als alle mit einer Skiausrüstung versorgt waren, konnte es endlich losgehen. Während einige der Gruppe, die sich noch etwas unsicher auf den Brettern fühlte, erst einmal am Anfängerhügel bei einem Skikurs die richtige Technik lernten, machten sich die Erfahrenen gleich auf zu den steileren Pisten.

Skiausfahrt-2016_Piste

Da die frische Bergluft und Skifahren hungrig und durstig macht, stärkten wir uns zur Mittagszeit auf der Hütt’n mit Germknödeln, Gulaschsuppe oder Burger, dazu natürlich ein erfrischendes Getränk. Doch bald schnallten wir unsere Ski wieder an, um den perfekten Skitag voll auszukosten – schließlich waren wir ja nicht zum Pausemachen da.

Wir genossen die strahlende Nachmittagssonne bei ein paar schönen Abfahrten. Doch kaum war man so richtig in Schwung gekommen, schlossen schon um 16 Uhr die Lifte. Nachdem wir den Tag noch ein bisschen auf der Hütte ausklingen ließen, ging es mit müden Gliedern wieder heimwärts.

Skiausfahrt-2016_Gruppenbild

Ein ganz besonderer Dank gilt unserem Bernhard Knauss, der nicht nur die Idee für diesen Ausflug hatte, sondern diese auch in die Tat umsetzte, alles organisierte und uns als zweiter Skilehrer begleitete.

Advertisements